Mensch & Natur

Nachhaltigkeit für folgende Generationen.

natur dietkirchen

Um das Naturparadies "Lahn" für uns und nachfolgende Generationen zu erhalten, halten wir nachstehende Regeln ein:

1. Wir fahren nicht in Schilf- und Röhrichtgürtel und dicht bewachsene Ufergehölze. Rast und Aufenthaltsplätze von Vögeln und flache Laichplätze von Fischen werden umfahren.

2. Wir halten ausreichenden Abstand zum Schilfgürtel und dicht bewachsenen Ufergehölzen sowie von Vogelansammlungen.

3. Wir berücksichtigen die geltenden Vorschriften in Naturschutzgebieten.

4. Wir machen das Boot nur dort am Ufer fest, wo keine sichtbaren Schäden zurückbleiben können.

5. Wir beobachten Tiere nur aus der Ferne.

6. Wir entsorgen Abfälle nicht ins Wasser.

7. Wir schalten den Motor ab, wenn das Boot nicht in Fahrt ist, um die Umwelt nicht mit zusätzlichen Abgasen zu belasten.

8. Wir informieren uns vor der Fahrt über die bestehenden Bestimmungen des Fahrtgebietes (Guide für die Sportschifffahrt: " Die Lahn").

9. Wir Wasserurlauber sind in Sachen Naturschutz Vorbilder und vermitteln das vorbildliche Verhalten auch an die Jugend.

 

 

Geschrieben von Kapitän Laux
Kategorie: Hausbooturlaub
Zugriffe: 16742

Neu seit 2014

Buchen Sie jetzt!

 

Wir im TV bei SWR

TV-Beitäge ansehen.

 

Noch mehr Presse

hausboote lahn white Führerscheinfrei! - Das können Sie auch!

Damit Sie sicher und entspannt unterwegs sind, machen wir Sie natürlich ausführlich mit Theorie und Praxis bekannt. Mit der Theorie können und sollten Sie sich bereits zuhause beschäftigen. Dazu empfehlen wir die „Charterfibel - Hausbootwissen für Einsteiger“, die Sie für nur € 7,80 bei uns als Zusatzleistung bestellen oder im Buchhandel erwerben können. Hier finden Sie nützliche Informationen, die Ihnen bei der Einweisung und der Übungsfahrt mit Schleusung zu Gute kommen.