Sie lieben idyllische und verträumte Natur, wollen "entschleunigen" und den alltäglichen Stress innerhalb kürzester Zeit hinter sich lassen? Sie möchten einfach mal "auf der faulen Haut liegen", tagträumen, die Sterne beobachten, ein Buch lesen und dabei ein Glas Wein genießen? Vielleicht Flussabenteuer mit Ihren Kindern erleben - ganz im Sinne von Tom Sawyer und Huckleberry Finn? Oder wandern, Rad fahren, joggen, schwimmen?

Wie wäre es mit einer kulturellen Entdeckungsreise, bei der Sie links und rechts der Lahn Schlösser, Burgen, eindrucksvolle Kirchen, Klöster, den Dom zu Limburg, liebenswerte Altstädte mit malerischen Fachwerkhäusern, historische Orte mit Weinbau und Tradition besichtigen und dabei in die Kultur und Geschichte des Lahntales eintauchen?

Dann sollten Sie mal Urlaub an und auf der Lahn machen. Einen besonderen Urlaub - gönnen Sie sich das Erlebnis "Mein Flusshäuschen", eine schwimmende Ferienwohnung für bis zu vier Personen, mit der Sie die Lahn zwischen Runkel-Steeden und Lahnstein auf 67 Kilometern (einfache Strecke) erkunden können.

Und das ohne Führerschein. Nach einer ausführlichen Einweisung heißt es für jedermann: "Leinen los"! Es stehen ingesamt drei Flusshäuschen für Sie bereit.

Hausboot fahren kann man lernen - wir zeigen Ihnen wie es geht!

Damit Sie sicher und entspannt unterwegs sind, machen wir Sie natürlich ausführlich mit Theorie und Praxis vertraut. Zur Vorbereitung erhalten Sie rechtzeitig den Lahn-Reisebegleiter "Zum Glück gibt´s die Lahn", der neben dem Streckenverlauf nahezu alle wichtigen Infos enthält, die Sie benötigen, um einen schönen Hausbooturlaub an und auf der Lahn zu verbringen.

Bitte beachten Sie: Die Mindestbesatzung besteht aus zwei Personen, wovon eine erwachsen und eine mindestens 16 Jahre alt sein muss. Beide müssen körperlich fit und und unbeeinträchtigt sein, um das Hausboot auch bei etwas schwierigeren Wetterkonditionen im Griff zu haben. Sollten Sie Zweifel haben, kontaktieren Sie uns bitte und wir sprechen darüber.

Das Boot und alle seine Funktionen erklären wir Ihnen im Detail - bis keine Frage mehr offen bleibt. Die Praxis inklusive einer Schleusung erlernen Sie bei einer Einweisungsfahrt - danach sollten Sie in der Lage sein, das Hausboot sicher zu manövrieren.

Und dann heißt es für Sie und Ihre Crew: "Klar zum Ablegen"!

Kategorie: Slideshow
Zugriffe: 40845

hausboote lahn white Führerscheinfrei! - Das können Sie auch!

Damit Sie sicher und entspannt unterwegs sind, machen wir Sie natürlich ausführlich mit Theorie und Praxis bekannt. Mit der Theorie können und sollten Sie sich bereits zu Hause beschäftigen. Dazu empfehlen wir die „Charterfibel - Hausbootwissen für Einsteiger“, die Sie für nur € 7,80 bei uns als Zusatzleistung bestellen oder im Buchhandel erwerben können. In der Charterfibel finden Sie nützliche Informationen, die Ihnen bei der Einweisung und der Übungsfahrt mit Schleusung zu Gute kommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok